Datenschutz & Urheberrecht

Allgemeine Nutzungsbedingungen (April 2016)

1 Zustimmung zu den allgemeinen Nutzungsbedingungen

Herzlich willkommen auf der Website von Danone Schweiz! Der Zugriff auf die Website (www.danone.ch) und/oder ihre Benutzung setzt die automatische und uneingeschränkte Zustimmung zu den vorliegenden Nutzungsbedingungen voraus. Minderjährige dürfen diese Website nur mit Erlaubnis ihrer Eltern oder des gesetzlichen Vormunds aufrufen. Wir ersuchen Sie, diese Nutzungsvorschriften aufmerksam zu lesen. Die Danone AG (nachstehend Danone Schweiz) behält sich das Recht vor, die Nutzungsbedingungen jederzeit zu ändern, und ersucht die Benutzer aus diesem Grund, diese regelmässig einzusehen. Die vorliegenden Nutzungsbedingungen beinhalten sämtliche Vereinbarungen zwischen Danone Schweiz und dem Benutzer. Jede Änderung bzw. jeder zusätzliche Inhalt, die in diese Website eingefügt werden, unterstehen den vorliegenden Nutzungsbedingungen.

2 Zugriff auf die Website

Abgesehen von den Anschlusskosten ist der Zugriff auf den Inhalt dieser Website kostenlos.

3 Eigentum der Website

Diese Website ist das Alleineigentum der Danone AG, Leutschenbachstrasse 95, 8050 Zürich.

4 Urheberrechte und verwandte Schutzrechte

Alle Texte, Kommentare, Titel, Fotos, Töne, Bilder, Daten, Zeichnungen, Animationen (mit oder ohne Ton), Videos, auf der Danone Schweiz Website veröffentlichte Illustrationen, sowie Konzept, Form, etwaige Datenbanken und bestimmte auf dieser Website verwendete Software-Programme gehören Danone Schweiz und sind durch das Urheberrecht und verwandte Schutzrechte geschützt. Das vollständige oder teilweise elektronische Kopieren der Website oder von Elementen, aus denen sich die Website zusammensetzt, wird von Danone Schweiz genehmigt, vorausgesetzt, dass die Kopien für den persönlichen Gebrauch bestimmt sind, der Originalinhalt nicht geändert und der geltenden Gesetzgebung nicht zuwiderlaufend verwendet wird. Danone Schweiz gewährt den Benutzern ihrer Website ein persönliches, punktuelles und nicht exklusives Nutzungsrecht der urheberrechtlich geschützten Werke, über deren Urheberrechte sie verfügt, sowie der durch ein verwandtes Schutzrecht geschützten Elemente, wobei Danone Schweiz dieses Nutzungsrecht jederzeit ohne Vorankündigung und ohne Gewährung eines Schadenersatzes zurückziehen kann. Vervielfältigungen, Kopien, Verkauf oder Verwertung für einen anderen Zweck als den oben angegebenen, sowie Änderungen, Verbreitung oder gewerbliche/nicht gewerbliche Nutzung ohne vorherige und schriftliche Genehmigung von Danone Schweiz können als gesetzliche Verletzungen betrachtet werden und sind strafbar. Der Benutzer verpflichtet sich somit, solche Handlungen zu unterlassen, insbesondere die Fälschung von Kopfzeilen oder die Änderung des Inhalts auf welche Art auch immer und/oder die Verschleierung seines Ursprungs.

5 Marken

Die Marken und/oder Logos von Danone Schweiz und/oder anderer Gesellschaften der Danone-Gruppe, die auf dieser Website aufscheinen, sind in der Schweiz und/oder in anderen Ländern eingetragene Warenzeichen und durch das Markenrecht geschützt. Jede wie immer geartete Nutzung der Marken und/oder Logos von Danone Schweiz und/oder anderer Gesellschaften der Danone-Gruppe ohne vorherige und ausdrückliche Genehmigung des Inhabers der Marke gilt als Verletzung, für die der Täter haftbar ist.

6 Nutzung der Website und ihres Inhalts

Danone Schweiz genehmigt den Benutzern, diese Website für persönliche Zwecke punktuell und ohne Exklusivrecht einzusehen. Ohne vorherige und schriftliche Genehmigung von Danone Schweiz ist der Verkauf oder die geschäftliche Nutzung der Inhalte dieser Website untersagt. Danone Schweiz ist berechtigt, das Nutzungsrecht des Benutzers jederzeit und ohne vorherige Ankündigung aufzuheben. Der Benutzer verpflichtet sich, die auf dieser Website enthaltenen Informationen gemäss den allgemeinen Nutzungsbedingungen und den gesetzlichen Vorschriften zu verwenden. Er verpflichtet sich insbesondere, auf dieser Website keine widerrechtlichen Handlungen zu begehen, die die Rechte und Interessen Dritter verletzen und/oder der Website schaden, sie überlasten, betriebsunfähig machen, diskreditieren oder zunichtemachen könnten. Der Benutzer verpflichtet sich darüber hinaus, auf dieser Website keine Handlungen zu setzen, keine Erklärungen abzugeben und nichts zu unternehmen, was dem Namen und Image von Danone Schweiz und seiner Produkte schaden könnte. Ferner unterlässt er es, Inhalte per elektronischer Post oder auf andere Weise zu übermitteln, die rechtswidrig, schädigend, bedrohend, missbräuchlich, belästigend, verleumderisch oder beleidigend, vulgär, obszön, die Privatsphäre anderer bedrohend, Hass erregend, rassistisch oder in sonstiger Weise strafbar sind.

7 Verantwortung für den Inhalt der Website

Danone Schweiz stellt die Website „wie besehen“ im rechtlich zulässigen Rahmen zur Verfügung. Danone Schweiz gewährt keine Garantie, weder ausdrücklich noch stillschweigend, dass der Zugriff auf die Website und/oder der Betrieb der Website und der dazugehörigen Serviceleistungen ständig möglich ist/sind. Danone Schweiz bemüht sich nach besten Kräften, dass die auf der vorliegenden Website veröffentlichten Informationen richtig sind. Danone Schweiz kann die Richtigkeit und/oder den exklusiven Charakter der Informationen keinesfalls garantieren. Dementsprechend gibt Danone Schweiz keine Gewähr, weder ausdrücklich noch stillschweigend, was den Inhalt der Website betrifft. Danone Schweiz haftet keinesfalls für direkte oder indirekte Schäden, ob gewerblicher Art oder nicht, die aus der Benutzung der Website entstehen. Danone Schweiz übernimmt keinerlei Haftung oder Verantwortung für Viren, die infolge des Herunterladens von Informationen dieser Website oder von Sites, auf die Danone Schweiz mit Hyperlinks oder E-Mails verweist, importiert werden könnten.

8 Verantwortung für die auf der Website www.danone.ch erteilten Ratschläge

Die auf der Website erteilten Tipps sind für gesunde Menschen bestimmt und ersetzen keinesfalls eine ärztliche Beratung. Der Benutzer verpflichtet sich, bei Bedarf den Arzt bzw. Kinderarzt aufzusuchen. Danone Schweiz hat die Website www.danone.ch mit grösster Sorgfalt erstellt. Den von Danone Schweiz auf dieser Website erteilten Ratschlägen muss mit gesundem Menschenverstand begegnet werden, es gilt, sie an das Profil des Benutzers und/oder des Kindes anzupassen. Danone Schweiz kann keinesfalls haftbar gemacht werden, wenn die vom Benutzer befolgten Ratschläge kein zufriedenstellendes Ergebnis zur Folge haben. Danone Schweiz übernimmt keinerlei Verantwortung für Schäden aller Art, die infolge von Ratschlägen und Tipps auf der Website www.danone.ch entstehen können, ausser wenn Danone Schweiz grobes Verschulden nachgewiesen werden kann.

9 Personenbezogene von Danone Schweiz eingeholte Daten

9.1. Folgende, als personenbezogen geltende Besucherdaten, werden von Danone Schweiz eingeholt und aufbewahrt: die E-Mail-Adresse (elektronische Post) des Besuchers (wenn dieser eine Nachricht sendet, eine Frage auf der Website stellt oder ganz allgemein mit Danone Schweiz per E-Mail verkehrt); alle Informationen über die Websites, die vom Benutzer während seines Besuches aufgerufen wurden; alle Informationen anderer Websites, die vom Benutzer während seines Besuches aufgerufen wurden, um auf diese Website zuzugreifen; alle Informationen, die der Benutzer Danone Schweiz freiwillig übermittelt. Der Benutzer ist einzig für die Richtigkeit der an Danone Schweiz übermittelten Daten verantwortlich.

9.2. Danone Schweiz verwendet Cookies auf dieser Website. Ein Cookie ist eine kleine Datei, die von einem Web-Server an den Internet-Browser gesendet und auf der Computer-Festplatte des Benutzers gespeichert wird. Diese Datei ermöglicht, Spuren von besuchten Websites zu verfolgen, und zeichnet bestimmte diese Besuche betreffende Daten auf, zum Beispiel die Websites, die der Benutzer aufgerufen hat, um diese Website aufzurufen, seine Aktivitäten auf dieser Website sowie seine Kontaktdaten, wenn er ein Formular ausfüllt. Der Einsatz von Cookies ermöglicht Danone Schweiz, dem Benutzer einen besseren Service bei seinem nächsten Besuch der Website zu bieten. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch, können aber auch dahingehend konfiguriert werden, um Cookies abzulehnen und/oder zu melden.

Sie können die Verwendung von Cookies deaktivieren, indem Sie die entsprechenden Einstellungen Ihres Browsers auswählen. Eine Deaktivierung der Cookies kann jedoch zur Folge haben, dass bestimmte Funktionen unserer Website nicht mehr ausgeführt werden können.

9.3. Diese Website verwendet Google Analytics, ein Service zur Internetanalyse, der von Google Inc. („Google“) zur Verfügung gestellt wird. Google Analytics verwendet Cookies. Die mithilfe von Cookies erfassten Daten bezüglich Ihrer Nutzung der Website (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) werden von Google an Server in den USA gesendet und dort gespeichert. Google verwendet in Cookies enthaltene Informationen, um Ihre Nutzung der Website und Ihre Surfgewohnheiten zu bewerten, um Berichte über die Aktivität auf der Website für den Herausgeber zu erstellen, und um andere Dienstleistungen, die sich auf die Aktivität auf der Website und die Nutzung des Internets beziehen, zu liefern. Google kann diese Daten an Dritte übermitteln, wenn eine gesetzliche Verpflichtung hierzu vorliegt, oder wenn diese Dritten die Daten im Auftrag von Google bearbeiten; dies schliesst vor allem den Herausgeber dieser Website ein. Google gleicht Ihre IP-Adresse nicht mit anderen von Google erfassten Daten ab. Sie können die Verwendung von Cookies deaktivieren, indem Sie die entsprechenden Einstellungen Ihres Browsers auswählen. Eine Deaktivierung der Cookies kann jedoch zur Folge haben, dass bestimmte Funktionen unserer Website nicht mehr ausgeführt werden können. Bei Nutzung dieser Website erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass Ihre Daten von Google unter den oben genannten Bedingungen und zum oben genannten Zeck verwendet werden dürfen.

9.4. Wenn Danone Schweiz Daten empfängt oder über ihre Website überträgt, behält sie sich das Recht vor, die als gängiger Standard im IT-Sektor anerkannten Kodiertechnologien zu benutzen.

9.5. Danone Schweiz verpflichtet sich, die Bestimmungen des Bundesgesetzes vom 19. Juni 1992 über den Datenschutz (DSG) einzuhalten.

10    Zweck der Datenverarbeitung durch Danone Schweiz

Die von Danone Schweiz über die Website erfassten und gespeicherten personenbezogenen Daten sind nur für den internen Gebrauch von Danone Schweiz bestimmt (Danone Schweiz ist für die Verarbeitung der Daten verantwortlich und kann Subunternehmen damit betrauen), sie werden nicht für gewerbliche Zwecke an andere Unternehmen weitergegeben. Die Übermittlung von personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit gesetzlichen Verpflichtungen, wie zum Beispiel im Rahmen strafrechtlicher Ermittlungen, bleibt vorbehalten.

Personenbezogene Daten werden von Danone Schweiz herangezogen, um die Website zu verbessern, den Benutzer über die Aktualisierungen der Website auf dem Laufenden zu halten, ihm Produktinformationen zukommen zu lassen, Informationsanfragen und Anregungen zu erhalten und statistische und gewerbliche Informationen (einschliesslich Direktmarketing) zu sammeln. Sollte Danone Schweiz andere Zwecke als die oben Genannten in Betracht ziehen, verpflichtet sie sich, den Benutzer vor der Verarbeitung personenbezogener Daten zu solchen Zwecken zu informieren und ihm zu ermöglichen, eine solche Nutzung abzulehnen.

11 Recht auf Zugang, Widerspruch und Berichtigung

Gemäss dem Bundesgesetz vom 19. Juni 1992 über Datenschutz (DSG) ist der Benutzer berechtigt, der Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten zu widersprechen, sowie Zugang zu den Daten und deren Berichtigung zu verlangen. Wenn der Benutzer sein Recht auf Zugang, Widerspruch und/oder Berichtigung ausüben möchte, muss er sich an Danone Schweiz wenden: über die Rubrik „Kontakt“ auf unserer Website, per Telefon: 0848 380 480 (gratis) oder per Post: Danone AG, Leutschenbachstrasse 95, 8050 Zürich.

12 E-Mail- und Briefverkehr

Der Benutzer erklärt sich damit einverstanden, dass Danone Schweiz seine Fragen per E-Mail über die Adresse info-schweiz@danone.com beantwortet.

13 Kommentare bezüglich Datenschutzpolitik von Danone Schweiz

Wenn der Benutzer sich zur Datenschutzpolitik von Danone Schweiz äussern möchte, kann er mit Danone Schweiz Kontakt aufnehmen: über die Rubrik „Schreiben Sie uns“ unserer Website, per Telefon: 0848 380 480 (gratis) oder per Post: Danone AG, Leutschenbachstrasse 95, 8050 Zürich. Wenn der Benutzer die Ansicht vertritt, dass die Datenschutzpolitik von Danone Schweiz nicht gewahrt wird, kann er mit Danone Schweiz auf demselben Weg Kontakt aufnehmen.

14 Hyperlinks

Die Einrichtung von Hyperlinks zur Danone Schweiz-Website bedarf einer vorherigen Genehmigung von Danone Schweiz. Die Website kann dem Benutzer Links zu anderen Websites oder anderen Internetquellen (nachstehend „Websites Dritter“) bereitstellen. Da Danone Schweiz kein Steuerungsrecht über die Websites Dritter hat, haftet Danone Schweiz weder für deren Inhalte, Werbungen, Produkte und Leistungen noch für irgendein anderes auf diesen Websites befindliches oder über die Websites Dritter abrufbares Informationsmaterial. Darüber hinaus haftet Danone Schweiz auch nicht für jedweden tatsächlichen oder behaupteten Schaden oder Verlust, der sich aus oder in Verbindung mit der Nutzung dieser Websites oder externen Quellen oder dem Vertrauen in den Inhalt, die Güter oder angebotenen Leistungen auf diesen Websites oder externen Quellen ergibt. Der Benutzer übernimmt die Verantwortung und sämtliche Risiken hinsichtlich der Nutzung der Website, die er über einen auf der Danone Schweiz-Website vorhandenen Hyperlink aufruft, insbesondere, wenn er sich auf die Zweckmässigkeit, den Nutzen oder die Vollständigkeit dieses Inhaltes verlässt.

Stösst der Benutzer über einen Hyperlink auf einen illegalen Inhalt, der im Widerspruch zur schweizerischen Gesetzgebung steht, muss er den Besuch der besagten Website sofort abbrechen; bei Nichteinhaltung drohen ihm strafrechtliche Sanktionen gemäss der schweizerischen Gesetzgebung und er setzt sich strafrechtlichen Verfolgungen aus. In diesem Fall fordert Danone Schweiz den Benutzer auf, Danone Schweiz sowie die zuständigen Behörden sofort zu verständigen.

15 Anwendbares Gesetz und Gerichtszuständigkeit

Die vorliegenden Nutzungsbestimmungen unterstehen ausschliesslich schweizerischem Recht. Im Streitfall ist das Handelsgericht Zürich allein zuständig. Danone Schweiz behält sich das Recht vor, rechtliche Schritte gegen Personen einzuleiten, deren Handlungsweise als illegal, unrechtmässig betrachtet wird oder gegen die vorliegenden Nutzungsbedingungen verstösst.